Vorstellung der #PflegeComeBack Studie

Am 26. November 2018 wurde in Berlin die #PflegeComeBack Studie vorgestellt.

 

Ehemalige Pflegekräfte bieten ein großes Potenzial, um den Personalmangel in der Pflege zu beheben: 48 Prozent der ausgebildeten Pflegekräfte, die ihrem Beruf in den vergangenen Jahren den Rücken gekehrt haben, könnten sich einen Wiedereinstieg in die Pflege vorstellen, so die aktuelle Studie der Paul Hartmann AG. Experten schätzen die Zahl potenzieller Rückkehrer damit auf 120.000 bis 200.000 Personen.

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

zurück